BT-Hydraulik News BLOG

Wegeventile NG6/10 mit Schaltstellungsüberwachung von EATON, hier vorgestellt in den Baugrössen NG6/NG10

Für die Anwendung der Europäischen Normen/Sicherheitsregeln EN 693 im Maschinenbau betreffend Sicherheitsmassnahmen für den Bediener und andere exponierte Personen, sind hydraulische Wegeventile mit Schaltstellungs-Überwachung gefordert, welche in einer sicheren elektrischen Steuerung nach
den genannten Sicherheitsregeln eingeschleift sind.

Entsprechende Wegeventile sind von EATON / BT-HYDRAULIK AG erhältlich,
hier vorgestellt in den Baugrössen NG6 / NG10.

Technische Merkmale:

– induktiver Stellungsschalter
– M12 Industrie-Standard-Anschluss
– 4-Pin-Stecker (20-32VDC, 0V, NO, NC)
– CE-Zeichnung EMC 2004/108/EC
– vereinfachte Konstruktion im Standard-Ventilgehäuse
– wenige notwendige Bauteile

Neues Design

 

 

 

 

 

 

Baureihe DG4V3/5-*-S7

DG4V3

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

EMMEGI Kombikühler für Mobilanwendungen

SONDERAUSFÜHRUNGEN FÜR WASSER, LADELUFT UND HYDR. ÖL

Die Kühlanlagen für Wasser / Luft- und Ölkreisläufe werden nach den gewünschten Leistungsdaten und Grössen entwickelt, gefertigt und ausgelegt. Der Lüfter antrieb erfolgt hydraulisch / elektrisch geregelt sowie über den Lüfter der Motoren.

Technische Daten:

Gehäuse: Hochresistente, langlebige Aluminiumlegierung

Leistung: Für Verbrennungsmotoren bis 600 kW

Ausführung: Aluminiumblockbauweise

Speziell geeignet für Motoren im Bereich:

• Baumaschinen
• Land + Forstmaschinen
• Kommunalfahrzeuge
• Hubfahrzeuge + Hoflader
• Strom-Generatoren

Kuehlereins

Kuehlerzwei

 

Kompetenz und Ressourcen:

Über 30 Jahre Erfahrung, unterstützt durch modernste Auslegungs-und Simulations- Software. Umfangreiche Prüfeinrichtungen und modernste Messtechnik stehen zur Verfügung!

Anwendung

PDF-Technische Datenblätter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Platz 1 in Sachen Effizienz – Drehzahlstarter aus dem Hause Eaton – BT-Hydraulik das Beste aus zwei Welten….

Neue, interessante Möglichkeiten, E-Motoren sanft zu starten und die Motorendrehzahl stufenlos zu regulieren …!

Übersicht
ie3

Moderne, hydraulische Antriebe werden heute immer mehr drehzahlgeregelt, da die Anforderung/Richtlinien bezüglich Reduktion des Energieverbrauchs für Maschinen zunehmend verschärft werden.

Energiestrategie 2050 in der Schweiz, Industrie 4.0 in Deutschland und Verschärfung diverser Gesetze weltweit zwingen uns als kompetenten Hydrauliksystemlieferanten, neue und innovative Lösungen zu entwickeln.

Konstant- wie auch Verstell-Pumpen können heute ab 100 U/min betrieben und geregelt werden.

Systemvorteil: Es wird immer nur so viel Öl ins System gefördert wie nötig! Da keine zusätzlichen Drosselstellen notwendig sind, gibt es auch keine nennenswerte Ölerwärmung.

Nutzen: Senkung der Energiekosten. Die Reduktion der E-Motorendrehzahl um 20%  kann  40% Energieersparnis bedeuten. Im Vergleich zu herkömmlichen Hydraulikaggregaten werden die Anlagen kompakter und geräuscharmer.

Einsatzgebiet: Fördertechnik (heben/senken von Lasten) Wasserkraft (steuern von Kugelschieber und Drosselklappenantrieben) und Stahwasserbau (stufenlos heben, senken und regeln von Schützen, Klappen und Schieber).

Schön innovativ sind die Fachleute von BT-Hydraulik, wenn es um Lösungen mit Hydraulik geht.

Mit Eaton Electrical als Partner werden wir Sie zukünftig auch  in der Auswahl von Steuer und Verdrahtungssystemen kompetent beraten und auch beliefern können.
Industrie 4

“ ab 0.25kW-7.5kW bereits lieferbar“ 

Weltneuheit: PowerXL™ DE1-die einfachste Art der variablen Motorendrehzahl

So einfach wie ein Motorstarter

  • Out-Of-The-Box-Inbetriebnahme ohne Parametrierung
  • Trip-Free-Design für höchste Maschinenverfügbarkeit
  • Einfache Montage und Handhabung wie ein Motorstarter
  • Keine antriebstechnische Spezialkenntnisse erforderlich

So variabel wie ein Frequenzumrichter

  • Variable Motordrehzahl für mehr Energieeffizienz
  • Optionale Parametrierung über Konfigurationsmodul
  • Optionale Kommunikation über SmartWire-DT

Artikel zu: Eaton-Drehzahlstarter

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Steuerblöcke für Industrieanwendungen

Kompakte, Leckagefreie Lösungen aus dem Hause BT-Hydraulik

Komplexe, hydraulische Schaltungen lassen sich am sinnvollsten in kompakte Steuerblöcke integrieren.
Für die Konstruktion wird eine spezielle  Software verwendet, in deren Datenbank die Hydraulikkomponenten der gängigsten Hersteller hinterlegt sind. Abhängig vom Systemdruck werden Mindestabstände der Bohrungen sowie die Materialfestigkeit  durch moderne, integrierte Tools berechnet.

Im ABC- Verfahren zur kompakten Problemlösung!

Angabe über Anordnung, Grösse der Komponenten und Leitungsabgänge, damit ein Schaltplan erstellt werden kann.

Schema_Steuerblock

 

Blockdesign erstellen inkl. Darstellung der  verwendeten Bauteile, Leitungsabgänge und Oberflächenbeschaffenheit festlegen.

Folgende Varianten stehen zur Verfügung:

DIN 50961 – Fe/Zn B – Blauchromatiert CrVI-frei
DIN 50961 – Fe/Zn C – Gelbchromatiert
DIN 50966 – chemisch vernickelt
DIN 50942 – Phosphatiert

Steuerblock_Hydraulik

 

 

 

 

 

 

 

Cleaning und Prüfung der Blöcke

Nach der mechanischen Bearbeitung, werden die Steuerblöcke in einer speziellen Maschine thermisch entgratet, und anschliessend von Hand nachbearbeitet und kontrolliert. Bei allfälligen Problemen auf dem Prüfstand  kann somit ein Bearbeitungsproblem am Block ausgeschlossen, und eine bestmögliche Qualität gewährleistet werden.

Anwendungsbeispiel:
Hydraulikaggregat_Steuerblock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fertig montierte Steuerblöcke aufgebaut auf dem Hydraulikaggregat und dem Hydraulikzylinder, inkl. rostfreier Verrohrung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Schweizer Wasserkraft rüstet auf mit modernen Turbinenregler-Steuerungen!

Radialkolbenpumpe RKP-D mit digitaler Regelung für hochpräzise Druck/Volumenstromsteuerungen. Vorsteuerventil mit digitaler Elektronik für präzise Druck/Förderstromregelung und hoher Dynamik!

Wasserkraft

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Innovation:
Hervorragendes Druckregelsystem dank digitaler Elektronik…!
Betriebsdrücke von  20 – 300bar können mit einer Präzision von +/-1bar geregelt werden.
Kompatibel mit verschiedenen SPS-Strukturen dank analoger oder digitaler Ansteuerung (CANopen)

Hohe Betriebssicherheit:
Druckregelparameter können im laufenden Betrieb angepasst und optimiert werden.
Minimierte Stillstandzeiten dank einfacher und schneller Fehlerdiagnose via Bedienerschnittstelle (HMI) oder Laptop während des Betriebs – mit vollständigem Zugriff auf alle internen Parameter der Radialkolbenpumpe
Pumpenwechsel Plug & Play ! Einfach und schnell installiert, aufgrund der integrierten digitalen Elektronik und der Zubehör Software!

Hydraulikschema:

Hydraulikschema

 

Anwendungsbeschrieb:
Die Anforderungen an die in unserer Anwendung abgebildeten Pumpe ist die konstante Druckhaltung von +/- 1 bar bei einem Betriebsdruck, von 21 bar über den ganzen Produktionsprozess. Für die Aufrechterhaltung des Steuerdrucks, ist am Pumpenabgang ein Vorspannblock mit 14 bar Staudruck montiert. Zur Spülung des Pumpengehäuses, ist am Durchtrieb der Radialkolbenpumpe, eine Zahnradpumpe angebaut, welche den Austausch des erwärmten Leck Öls garantiert.

Turbinenreglersteuerungen

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BT-Hydraulik AG bietet Ihnen die Ölanalyse vor Ort an, inklusive persönlicher Beratung, durch unser geschultes Fachpersonal.

Kosten sparen durch regelmässige Analyse der Hydraulikflüssigkeit.
90% aller Ausfälle von hydraulischen Steuerungen sind auf verschmutztes Öl zurückzuführen. Unsere Empfehlung:  Regelmässige Überprüfung des Ölzustandes

OCM 01
Mobiles Diagnosesystem aus dem Hause Eaton/Internormenfilter für den Einsatz vor Ort.

Oelanalysegeraet
Beschreibung
Mobiles Diagnosesystem, welches folgende Messungen durchführt:

-Grössenverteilung der Feststoffkontamination
-Wassersättigung
-Temperatur
-Viskosität
-Relative Dielektrizität

Die Darstellung der Partikelgrössenverteilung erfolgt gemäss der Reinheitsklassen nach.(ISO 4406:99, NAS 1638, SAE AS 4059)

Zweck
Durch die Kenntnis dieser wichtigen Ölzustandparameter ist der Anwender in der Lage, den Anlagenzustand präzise einzuschätzen, und Massnahmen schnell und kostensparend vor dem Eintritt grösserer Schäden einzuleiten.

Vorteile
Das Gerät ist sowohl für den Druck- als auch den Saugbetrieb geeignet. Für den Druckbetrieb kann es über einen Minimessanschluss an Druckleitungen angeschlossen werden.
Eine Ölprobe kann mittels integrierter Saugpumpe das zu analysierende Fluid aufnehmen.
Das OCM eignet sich auch zum Analysieren verschäumter Öle, wie sie z.B. in Getrieben vorkommen.

– Schnelle Ergebnisse
– Zeitnahe und geeignete Korrekturmassnahmen
– Verbesserte Qualitästkontrolle
– Kürzere Wartezeit auf Laborergebnisse

Hydraulikoel

Einsatzgrenzen
Das Gerät ist dabei ausschließlich für den Betrieb an Hydraulik- und Schmierölsystemen innerhalb folgender Einsatzgrenzen geeignet:

– Zulässiger Eingangsbetriebsdruck ρ = -0.2…40 bar (viskositätsabhängig)
– Viskositätsbereich    ν = 0…780 mm2/s
– Öltemperaturbereich   0… 70 °C
– Umgebender Temperaturbereich 0… 50 °C

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Die Problemlöser für Synchronsteuerungen“

NEU: Zahnradmengenteiler von BT-Hydraulik AG

Müssen mehrer Zylinder oder Hydromotoren zusammen synchron laufen  bietet sich der Zahnradmengenteiler als präzises Gleichlaufsteuergerät an (Teilgenauigkeit +/- 2%).

Grafik1
Funktion:
Eine Kombination von mechanisch zusammengekoppelten Zahnradmotoren teilt einen Eingangsförderstrom in mehrere Ausgangsströme auf.

Systemvorteil:
Hohe Teilgenauigkeit, die auch bei wechselnder Durchflussmenge konstant bleibt. Unterschiedliche Teilströme können durch Kombination von verschieden Motorbaugrössen realisiert werden. Ausgleichs – Überdruckventile können direkt am Mengenteiler Ausgang aufgeflanscht werden.

Ihr Nutzen:
Präzise Synchronsteuerung von zwei oder mehreren Zylinder bzw. Hydromotoren auf eine einfache und preiswerte Art.

Gleichlauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hydraulische Schieberbetätigung im Kampf gegen Hochwasser (Gleichlaufsteuerung).

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

In der Hitze Brasiliens: Schön kühl bleiben

Wenn die Temperaturen während der Fussball-WM so heiss werden, wie die Finalspiele, kann dies durchaus auf den Kreislauf schlagen. Mit einer kühlen Umgebung sorgen Sie für coole Köpfe!
BT-Hydraulik AG garantiert eine optimale Kühlung in Ihren Hydraulikkreisläufen mit unserem neuen Silent-EVO 2 Nebenstromkühlgerät.

hoppschwiiz2Neues Nebenstrom-Kühlaggregat von Emmegi bei BT-Hydraulik AG

Der geräuscharme Öl-Luft-Kühler der Serie Silent-EVO 2 wird zur Kühlung von kleineren und mittleren Hydrauliksystemen eingesetzt.

Durch die Verbindung aus Motor-Pumpenstation und Oel-Luftkühler in einem Gerät stellt die Serie Silent-EVO 2 eine eigenständige Einheit dar, die unabhängig von dem eigentlichen Aggregat betrieben werden kann.

TechnischeDaten:

  • Werkstoff:
    hochresistente, langlebige Aluminiumlegierung
  • Pumpe:
    geräuscharme, schrägverzahnte Aussenzahnradpumpe “Continuum”
  • E-Motor:
    230V AC 50/60Hz 1Ph
    230/400V AC 50/60Hz 3Ph
  • Kühlleistung:
    bis 30kW
  • Weitere Merkmale:
    – Kompaktes Design
    – Geräuscharmer Betrieb
    – Variable Einbaulagen
    – ab Lager BT-Hydraulik Bern lieferbar

NEBENSTROM – KÜHLAGGREGATE  SILENT EVO 2
Entwickelt um die Verfügbarkeit von hydraulischen Anlagen zu verbessern!

Nebenstrom-Kühlaggregate der Serie Silent EVO 2 finden Anwendung unter anderem, wenn in Hydraulik-Rücklaufleitungen zu hohe Druckspitzen erwartet werden oder die Rücklaufmenge sehr hohen Schwankungen unterliegt. Im weiteren sind diese Kühler auch sehr gut geeignet als Nachrüstoption an bestehenden Anlagen.

Anwendungsgebiete:
Hydrauliksysteme; Werzeugmaschinen; Aufzugsanlagen; Pressen

Hier klicken für mehr Infos

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Proportionalwegeventile der neuesten Generation von Eaton

AxisPro™ – eine neue Generation von Proportionalventilen
für die hoch präzise, programmierbare elektrohydraulische Achsensteuerung.

AxisPro-Ventile sind neben der programmierbaren On-Bord-Elektronik auch mit integriertem LVDT („Linear Voltage Differential Transformer“) und Sensorik ausgestattet, welche die Voraussetzung für präzise und dynamische Regelvorgänge schaffen.

Eaton VentilLeistung
• Hohe on-board-Leistung, unabhängiger Achsregler
• Offene Reglerarchitektur für Kunden-Anwendungsprogramme
• Druck-Volumenstrom-Reglerfunktion

Flexibilität
• Modulares Design
• Konfigurierbarkeit
• Für zahlreiche Regler-Architekturen geeignet

Zuverlässigkeit
• Klassenbestes Ventil hinsichtlich Schmutz- und Feuchtigkeitsschutz (IP 65 & IP 67)
• Klassenbestes Ventil hinsichtlich Grenz-Umgebungstemperatur von 85°C
• Keine Entlüftung
• Elektromagnetisch CE-konform

Leichte Diagnose
• Umfassende LED-Anzeigen
• Feldbus-Kommunikation
• Eingebaute Druck-/ Temperatur-Sensoren

(Microsoft PowerPoint - Axis Pro Ventil Kunden [Schreibgesch374

 

 

 

 

 

Zentralisierte Regelung

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Wassersensor WSPS 05 aus dem Hause Eaton/Internormen

Wasser im Hydrauliköl ist aufgrund seiner negativen Auswirkungen auf die Hydraulikfluid- Eigenschaften unerwünscht. Entscheidend für die Auswirkungen des Wassers ist dabei nicht der absolute Anteil des Wassers, sondern ob das Wasser in gebundener oder freier Form vorliegt.

Der Wassersensor WSPS 05 erfasst den Wasseranteil relativ zur Sättigungskonzentration und gibt den Sättigungsgrad als 4-20mA Signal aus. Auch misst der Sensor die Temperatur der Flüssigkeit und gibt diese ebenfalls als 4-20mA Signal aus.

WSPS 05 Sensor Internormen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Wassersensor WSPS 05 ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung von Hydraulik- und Schmieroelen. Wasser im Oel wird frühzeitig erkannt. Störungen und unnötige Betriebsunterbrechungen können vermieden werden. Der Sensor leistet einen wesentlichen Beitrag zur grösstmöglichen Verfügbarkeit Ihrer Maschine.

Bitte klicken Sie hier um das Technische Datenblatt anzusehen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar